Messeplakat - Ingenieur*in werden

Übersicht

Ingenieurin oder Ingenieur studieren – mehr als nur eine Fachrichtung

Die Entwicklung moderner Produkte und Maschinen erfordert Kenntnisse aus verschiedenen technischen Fachrichtungen, für die es jeweils eigene Studiengänge gibt. Am Beispiel der Herstellung eines Kunststoffproduktes lernen Sie die thematischen Unterschiede zwischen unseren Studiengängen Kunststofftechnik, Maschinenbau und Mechatronik kennen.

Ingenieurin sein – mehr als nur Quotenfrau

Frauen bereichern die Teamarbeit und die Entwicklung technischer Produkte durch neue Perspektiven. Gleichzeitig sind Fachkräfte gesucht und die Arbeitgeber engagieren sich zunehmend für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. So studieren heute erfreulicherweise immer mehr Frauen Ingenieurwissenschaften. Sie auch?

Ingenieurin oder Ingenieur sein – mehr als nur ein Job

Deutsche Autos und Maschinen sind weltweit gefragt. Unsere Maschinen- und Automobilindustrie ist Exportweltmeister und jagt von einem Produktionsrekord zum anderen. 150.000 Ingenieurinnen und Ingenieure in Deutschland sind der Schlüssel zu diesem Erfolg. Sie entwickeln, konstruieren, leiten die Produktion und bringen „ihre“ Technik an die entferntesten Orte der Welt.

Mitmachen beim Weltmeister?

Wir bilden Sie dafür aus!

Unser Studienangebot umfasst die Bachelor-Studiengänge

Diese Studienprogramme führen zu einem ersten akademischen Abschluss und sind für Studienanfänger geeignet. Sie befähigen die Studierenden zu anspruchsvollen Ingenieurtätigkeiten.

Die Master-Studiengänge

setzen einen Diplom- oder Bachelor-Abschluss voraus. Sie befähigen zu sehr anspruchsvollen Ingenieurtätigkeiten in der Industrie und zu einem Promotionsstudium an deutschen oder ausländischen Hochschulen.

Alle Studiengänge sind deutsch und europäisch durch den EURACE , ASIIN und Akkreditierungsrat akkreditiert.

Prüfungspläne für die einzelnen Studiengänge

Prüfungspläne für das Wintersemester 2022/23

Sie haben Fragen?

Adam Jakobczyk Studierende(r)

Sprechstunde
Zurzeit leider nur kontaktfreie Sprechstunden auf Anfrage. kunststoff-studieren@h-da.de

Portrait: Jakobczyk, Adam (Stud. FBMK)

Andreas Mattke Studierende(r)

Sprechstunde
Bei Fragen zu den Studiengängen Mechatronik und Maschinenbau oder das Studium generell betreffend diese gerne per Mail an andreas.mattke@stud.h-da.de schreiben. Falls Bedarf an einem Gespräch besteht, machen wir einen Termin individuell passend ebenfalls per Mail aus. Habt keine Scheu, ich freue mich auf eure Mails und Fragen!

Fachschaft MK

Schöfferstraße 3
Gebäude C 12, Raum 01.18
fachschaft.fbmk@h-da.de

Kontakt zur zentralen Beratungsstelle für studentische Angelegenheiten

Studiengangsleiter

Allgemeiner Maschinenbau, Bachelor

Prof. Dr. Alexander Landfester

Kommunikation
Schöfferstraße 3
64295 Darmstadt
Büro: C12, 01.20

+49.6151.16-38550
alexander.landfester@h-da.de

Kunststofftechnik, Bachelor

Prof. Dr. Martin Müller-Roosen

Kommunikation
Haardtring 100
64295 Darmstadt
Büro: A14, 17

+49.6151.16-38528
martin.mueller-roosen@h-da.de

Mechatronik, Bachelor/Master

Prof. Dr. Norbert Schneider

Kommunikation
Schöfferstraße 3
64295 Darmstadt
Büro: C12, 00.12

+49.6151.16-30273
norbert.schneider@h-da.de

Kunststofftechnik, Master

Prof. Dr. Martin Müller-Roosen

Kommunikation
Haardtring 100
64295 Darmstadt
Büro: A14, 17

+49.6151.16-38528
martin.mueller-roosen@h-da.de

Maschinenbau/Automobiltechnik, Master

Prof. Dr. Gerald Ruß

Kommunikation
Schöfferstraße 3
64295 Darmstadt
Büro: C12, 117

+49.6151.16-38572
gerald.russ@h-da.de