Beteiligte Firmen

Partnerunternehmen

Die hier aufgeführten Unternehmen beteiligen sich als Partnerunternehmen der h_da am kooperativen Studienmodel (Duales Studium Hessen).

Die ANDRITZ KMPT GmbH mit Sitz in Vierkirchen ist Teil von ANDRITZ Separation − dem weltweit führenden Spezialisten für Trenntechnik. Die ANDRITZ KMPT GmbH ist Anbieter, Entwickler und Produzent von Krauss-Maffei Schäl- und Schubzentrifugen sowie von Trommel-, Scheiben- und dynamischen Crossflow-Filtern.


Master Maschinenbau 


Ansprechperson: Herr Moritz Prinz
Telefon +49 8139 80299-955 / recruiting.kmpt@andritz.com

Die BMZ Group verfügt über 25 Jahre Expertise in der Elektronik- und Batteriebranche und bietet ein einzigartiges One-Stop-Shop Angebot, das alle Bestandteile der Wertschöpfungskette einer Batterie bis hin zum After-Sales abdeckt.


Master Mechatronik


Ansprechperson:  Herr Thomas Ostheimer (Referent Recruiting) 
Telefon +49 6188 9956-3742 / Thomas.Ostheimer@bmz-group.com

Die ClickPlastics AG ist ein Spezialist für das komplette Produktportfolio von Commodities bis hin zu Hochleistungskunststoffen.


Bachelor Kunststofftechnik 


Karriere:
Telefon +49 6251 770690-20 / info@clickplastics.com

Die Elb-Schliff Werkzeugmaschinen GmbH ist ein weltweit agierendes Unternehmen und marktführender Anbieter im Bereich Präzisions-, Flach- und Profilschleifmaschinen im Bereich Automobil-, Luft- und Raumfahrt- sowie allgemeine Maschinenbauindustrie. Das Unternehmen entwickelt und baut Maschinen zur Lösung von Schleifaufgaben – 100 Prozent „made in Germany".


Bachelor  und Master Maschinenbau


Ansprechperson: Herr Milan Stejskal-Roos (Personalleitung)
Telefon +49 6028 408-530 / m.stejskal@elb-schliff.de

Die :em engineering methods AG bietet innovative Dienstleistungen und Softwareprodukte zur Umsetzung der Digitalen Transformation bei ihren Kunden.


Bachelor und Master Maschinenbau 


Ansprechperson: Frau Kerstin Krüger
Telefon +49 6151 950-5420 / kerstin.krueger@em.ag

Die Energieversorgung Offenbach AG beliefert Privatkunden und Unternehmen mit Strom sowie mit Erdgas, Wasser und Wärme. Sie entsorgt Abfälle und Abwasser und erbringt zahlreiche Energiedienstleistungen. 


Bachelor Maschinenbau 


Ansprechperson: Frau Nadine Meixner (Referentin Recruiting)
Telefon +49 69 8060-1515 / nadine.meixner@evo-ag.de

Die Frank GmbH ist auf die Entwicklung, die Fertigung und den Vertrieb von Rohrsystemen, Armaturen / MSR, Halbzeugen, Betonschutzplatten, Geobaustoffen und kundenspezifischen Sonderlösungen aus thermoplastischen Kunststoffen spezialisiert.


Master Kunststofftechnik 


Ansprechperson: Frau Cornelia Zapf
Telefon +49 6105 4085-213 / bewerbung@frank-gmbh.de

 Die GESIPA Blindniettechnik GmbH ist ein führender Entwickler und Hersteller von Blindniettechnik mit System.


Bachelor und Master Maschinenbau 


Ansprechperson: Anika Breitenberger (Personalreferentin)
Telefon +49 6105 962-190 / anika.breitenberger@gesipa.com 

Hahner Technik bietet die anspruchsvolle und komplexe Fertigung von Stahlkonstruktionen, sowie neue Fertigungsfelder wie Fördertechnik, Abfallsortierung bzw. -aufbereitung und der Bau von Großskulpturen nach Entwürfen namhafter Künstler. 


Bachelor Maschinenbau


Ansprechperson: Herr Christoph Jestädt (Geschäftsführer)
Telefon +49 661 9652-463 / christoph.jestaedt@hahner.technik.de  

Als zuverlässiger und kompetenter Partner der Automobilindustrie konzipiert, entwickelt und produziert Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH Insassenschutzsysteme und -komponenten.


Bachelor Maschinenbau
Bachelor Kunststofftechnik


Ansprechperson: Herr Friedhelm Wengerter (Head of Training Center)
Telefon +49 6021 65-1699 / friedhelm.wengerter@eu.joysonsafety.com

Die Karl Mayer Textilmaschinenfabrik GmbH bietet innovative Automatisierungslösungen für die Textilbranche.


Bachelor und Master Maschinenbau


Ansprechperson: Herr Philipp Rother (Leiter Ausbildung)
Telefon +49 6104 402-1759 / philipp.rother@karlmayer.com 

Hauptbetätigungsfelder der KLN Ultraschall AG sind die komplexen Technologien der Kunststoff-Verbindungstechnik und der Ultraschall- Reinigungstechnik. 


Bachelor Maschinenbau
Bachelor Mechatronik


Ansprechperson: Frau Silvia Fuchs
Telefon +49 6252 14-210 / personal@kln.de

Die MAAG Group ist ein global agierender und breit diversifizierter Lösungsanbieter mit integrierten und kundenspezifisch anpassbaren Systemen in der Prozesstechnologie für die Polymer-, Chemie-, Petrochemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie. 


Maschinenbau Bachelor und Master
Kunststofftechnik Bachelor und Master


Ansprechperson: Frau Michelle Braun
Telefon +49 6026 503-314 / jobs@maag.com

Norma Group SE ist ein internationaler Markt- und Technologieführer für hochentwickelte Verbindungstechnik. 


Bachelor und Master Maschinenbau
Bachelor und Master Kunststofftechnik


Ansprechperson: Frau Annette Rebentisch (Recruiter)
Telefon +49 6181 403-0 / annette.rebentisch@normagroup.com

Die Outotec GmbH & Co. KG steht für die Entwicklung von führenden Technologien und Dienstleistungen für die nachhaltige Nutzung der natürlichen Ressourcen der Erde.


Bachelor Maschinenbau


Ansprechperson: Frau Annika Neufang
Tel +49 6171 9693-233 / annika.neufang@outotec.com

Innovations- und technologieführendes Unternehmen für Produktlösungen aus Partikelschäumen in Europa. Seit über 50 Jahren und mit der Erfahrung von jährlich über 300 Neuprodukten entwickelt und produziert die Ruch Novaplast GmbH Produktlösungen für die Fahrzeug-, Heizungs- und Lüftungsindustrie sowie für Anwendungen im Bereich Leichtbau, Hobby und Motorsport.


Master Kunststofftechnik


Ansprechperson: Frau Daniela Deis (Head of Human Resources)
jobs@ruch.de

Sauer & Sohn GmbH & Co. KG steht für traditionelle Motorentechnik und innovativer Formenbau. Alle Prozesse, von der von der Formgebung über die Modellherstellung bis hin zum Fertigteil werden bei Sauer und Sohn unter einem Dach realisiert.


Bachelor Maschinenbau


Ansprechperson: Frau Margret Massing (Management Secretary)
Telefon: +49 6071 206 - 413 / m.massing@sauerundsohn.de 

Die Schunk Dienstleistungsgesellschaft mbH ist ein führender Anbieter von Produkten aus Hightech-Werkstoffen – wie Kohlenstoff, technischer Keramik und Sintermetall – sowie von Maschinen und Anlagen – von der Umweltsimulation über die Klimatechnik und Ultraschallschweißen bis hin zu Optikmaschinen.


Bachelor Kunststofftechnik


Ansprechperson: Frau Kim Kristin Meerbothe (Referentin für Hochschulkooperationen)
Telefon: +49 641 608-2256 / kim-kristin.meerbothe@schunk-group.com

SIMONA ist einer der führenden Hersteller und Entwicklungspartner thermoplastischer Kunststoffprodukte. Wir bieten optimale Lösungen für Ihre Anwendungen: in der chemischen Prozessindustrie, der Wasser- und Energieversorgung sowie für Umwelttechnik, Mobilität, Bau und Agrar. Und das weltweit.


Bachelor und Master Kunststofftechnik


Ansprechperson: Frau Helena Lau (Leiterin Personal)
Telefon: +49 6752 14-241 / helena.lau@simona.de

Synventive ist einer der weltweit führenden Hersteller von Heißkanalsystemen für die Kunststoffspritzgussindustrie. Mit dem Ziel, Heißkanalprodukte von höchster Qualität anzubieten und Technologien zu ermöglichen, erweitert Synventive die Möglichkeiten des Spritzgießens.


Bachelor Kunststofftechnik


Ansprechperson: Frau Sabrina Lengwenus (HR Generalist)
Telefon +49 6251 9332-7310 / slengwenus@synventive.com

ZF ist ein globales Technologieunternehmen und liefert Systeme für Personenkraftwagen, Nutzfahrzeuge und Industrietechnik, die die nächste Generation der Mobilität ermöglichen.


Bachelor Maschinenbau
Bachelor Kunststofftechnik


Karriere:www.zf.com