Zugangsvoraussetzungen für den Studiengang Mechatronik (M.Sc.)

Das erwarten wir von Ihnen

Ein ingenieurwissenschaftliches Studium stellt hohe Anforderungen an die Studierenden. Wir erwarten, dass Sie sich vom ersten Tag an darauf einlassen. Gute Auffassungsgabe, Einsatzfreude, Beharrlichkeit und die Fähigkeit zu teamorientiertem Arbeiten sind die richtigen Voraussetzungen für Ihren erfolgreichen Abschluss. Englischkenntnisse sind in einer Branche mit fast zwei drittel Exportanteil unumgänglich.

Zulassung

Zulassungsvoraussetzung für den Master-Studiengang ist ein Bachelor-Grad oder Diplom-Grad mit einer Gesamtnote von mindestens 2,5 mit mindestens 210 CP gemäß ECTS auf einem der Gebiete

• Mechatronik
• Elektrotechnik

Sofern bei dem Studienabschluss elementare Kenntnisse (z.B. auf den Gebieten Technische Mechanik, Elektrotechnik, Informatik) für die Kernfächer des Masterstudiengangs fehlen, können vom Prüfungsausschuss weitere Zulassungsvoraussetzungen definiert werden. Insbesondere kann die Teilnahme an und der erfolgreiche Abschluss von Vorbereitungskursen auferlegt werden. Diese sind nicht Bestandteil des Masterstudiums und können separat ausgewiesen werden.

Im Einzelfall kann der oder die Prüfungsausschussvorsitzende auf Antrag Bewerberinnen oder Bewerber mit einer Note von besser als 3,0 und einem ECTS-Grad von „C“ oder besser zulassen. Voraussetzung hierfür ist, dass von der Antragstellerin oder demAntragsteller ein hinreichender Bezug zum Studiengebiet nachgewiesen und insbesondere durch gute Leistungen in grundlegenden Fächern (Mathematik, Technische Mechanik, Elektrotechnik, Informatik) belegt wird.

Zulassungsvoraussetzungen

Eine Zulassung setzt ausreichende Englischkenntnisse voraus, die durch eine der folgenden Möglichkeiten nachgewiesen werden:

  • TOEFL internet based score 88 oder besser
  • IELTS minimum band score 6,5 oder besser
  • Cambridge Certificate FCE First Certificate of English (General English, B2)
  • Grade A BEC Vantage (B2), Grade B oder besser
  • Cambridge Certificate BEC Higher (C1), Grade C oder besser
  • bei Absolventinnen oder Absolventen der Hochschule Darmstadt: Sprachkenntnisse gemäß der Qualifikationsstufe B2 auf Basis eines vom Prüfungsausschuss des Studiengangs zu nennenden SUK-Kurses (gleichwertig zu den vorgenannten Zertifikaten)

Eine Einzelfallbetrachtung unter Würdigung des Grades der nachzuholenden Qualifikationen findet statt.

Diese Regelungen erfolgen unbeschadet der Möglichkeiten nach §6 Abs. 3 BBPO.

Kontakt

Heidemarie Lang
Schöfferstraße 3
64295 Darmstadt
C12, 00.07
+49.6151.16-38576
+49.6151.16-38957
Heidemarie Lang
Silvia Reinhardt
Schöfferstraße 3
64295 Darmstadt
C12, 00.07
+49.6151.16-38571
+49.6151.16-38957
Silvia Reinhardt