Nachrichten-Einzelanzeige

Promotionszentrum Nachhaltigkeitswissenschaften

Am Promotionszentrum Nachhaltigkeitswissenschaften kann der akademische Grad eines Doktors der Nachhaltigkeitswissenschaften (Dr. rer. sust.) erworben werden. Dieser bundesweit einmalige Titel wurde eigens für das Promotionszentrum geschaffen. Im Promotionszentrum arbeiten Forschende der h_da aus den Bereichen Bau- und Verkehrswesen, Elektrotechnik, Chemie- und Biotechnologie, Kunststofftechnik und Maschinenbau interdisziplinär mit Forschenden aus den Sozial- und Gesellschaftswissenschaften, der Ökonomie und den Geistes- und Kommunikationswissenschaften zusammen. Die Nachhaltigkeitsingenieur- und Nachhaltigkeitsnaturwissenschaften sowie die Nachhaltigkeitssozial- und Nachhaltigkeitsgesellschaftswissenschaften bilden das gemeinsame Fundament des Promotionszentrums. Die Forschung im Promotionszentrum richtet sich auf Prozesse und Produkte, die innovative Beiträge zu einer nachhaltigen Entwicklung leisten. So können trans- und interdisziplinär ausgerichtete Promotionen in diesem Kontext durchgeführt werden.